Häufig gestellte Fragen

Bleibe ich bei einer Ausschreibung wirklich anonym?
Ja. Sie müssen zwar eine E-Mail-Adresse angeben, diese wird jedoch nicht in Ihrer Ausschreibung angezeigt. Die E-Mail-Adresse ist nötig, damit ein Coaching-Anbieter über unser Webformular eine E-Mail an Sie senden kann. Dabei kann der Coaching-Anbieter nicht erkennen, an welche Adresse die E-Mail gesendet wird. Sie bleiben anonym und entscheiden selbst, ob Sie auf die E-Mail des Anbieters reagieren.   

Was kostet eine Ausschreibung?
Das Erstellen von Ausschreibungen ist kostenlos, ebenso das Bearbeiten und Löschen bzw. Beenden einer Ausschreibung.   

Ist es kompliziert, eine Ausschreibung zu erstellen?
Nein, Sie müssen lediglich ein einfaches Webformular ausfüllen. Hier finden Sie die Anleitung, wie Sie in drei Schritten eine Ausschreibung erstellen können.   

Kann man Angaben in den Ausschreibungen später korrigieren?
Ja. Nach dem Login bekommen Sie über "Meine Ausschreibungen" eine Übersicht Ihrer Ausschreibungen. Über das Symbol Stift, können Ausbildungen bearbeitet werden.

Muss ich mich als Aussschreibender registrieren lassen?
Ja, eine Registrierung ist notwendig. Allerdings werden Ihre Kontaktdaten nicht veröffentlicht (s.o. "Bleibe ich bei einer Ausschreibung wirklich anonym?").   

Welchen Nutzen bringt mir eine Ausschreibung?
In einer Ausschreibung können Sie detailliert beschreiben, für welchen Einsatzzweck Sie einen Coach oder eine Coaching-Ausbildung suchen. Natürlich können Sie selbst auch nach einem Anbieter Ausschau halten. Die Ausschreibungen haben allerdings den Vorteil, dass die Anbieter auf Sie zukommen können – was Ihnen Zeit und Arbeit erspart. Sie müssen sich nicht jedes Mal vorstellen und Ihr Anliegen vortragen (und dabei zwangsläufig Ihre Anonymität aufgeben). Mit Hilfe des Ausschreibungssystems bleiben Sie solange anonym, bis Sie einen geeigneten Anbieter gefunden haben und müssen Ihr Anliegen nur einmal erklären.   

Ich möchte nicht mit Angeboten überhäuft werden. Wie verhindern Sie dies?
Auf Ausschreibungen können nur registrierte Professional-Mitglieder der RAUEN Coach-Datenbank reagieren. Jede Kontaktaufnahme (über unser Webformular) zu Ihnen ist kostenpflichtig. Damit soll sichergestellt werden, dass wirklich nur dann der Kontakt zu Ihnen gesucht wird, wenn ein Anbieter ein zu Ihrer Ausschreibung passendes Angebot vorweisen kann.  

Wie kann ich als Coaching-Anbieter auf Ausschreibungen antworten?
Sie können Ausschreibungen nur beantworten, wenn Sie Professional-Mitglied (oder höher) in der RAUEN Coach-Datenbank sind. Nach dem Login können Sie sich die Detailansicht jeder Ausschreibung anschauen und über das rechtsseitige Kontaktfeld direkt eine Antwort verfassen.

Wie finde ich einen guten Coach?
Zur Auswahl geeigneter Personen finden Sie hier einige hilfreiche Hinweise.  

Wie finde ich eine gute Coaching-Ausbildung?
Eine pauschale Empfehlung für eine Ausbildung ist nicht möglich, denn dies hängt jeweils von individuellen Vorkenntnissen, Vorlieben und der eigenen Zielsetzung ab. Generell sollten Sie ein Probeseminar o.ä. buchen, um die Ausbilder persönlich kennen zu lernen. Die "Chemie" zwischen Ihnen und den Ausbildern muss stimmen – und natürlich die Inhalte, Preis, Umfang, Ort usw. Nicht zu empfehlen ist es, eine Ausbildung zu buchen, ohne die Ausbilder (die nicht mit den Veranstaltern identisch sein müssen) kennen gelernt zu haben. Hier erfahren Sie mehr.

Ich wollte eine Ausschreibung erstellen, aber es hat nicht funktioniert. Was mache ich falsch?
Um eine Ausschreibung zu erstellen, muss Ihr Internet-Browser sogenannte "Cookies" zulassen. Ein "Cookie" ist eine kleine Datei, über die Ihr Rechner von unserem Server erkannt werden kann. Ohne Cookie kann unser Server Sie nicht zuordnen (z.B. wenn mehrere Personen gleichzeitig auf unseren Server zugreifen). Unsere Cookies haben sonst keinerlei Funktion und sind harmlos. Ohne Cookie können Sie sich nicht einloggen oder es kommt zu Problemen beim Login. Gehen Sie wie folgt vor:

1. Leeren Sie Ihren Cache:
Internet Explorer -> Extras -> Internetoptionen -> "Cookies löschen" und "Dateien löschen"

2. Aktivieren Sie die Sitzungscookies:
Internet Explorer -> Extras -> Internetoptionen -> Datenschutz -> Erweitert -> "Automatische Cookiebehandlung aufheben" aktivieren und "Sitzungscookies immer zulassen" aktivieren (jeweils Häkchen machen).

Firefox ->"Extras" -> Einstellungen... -> Kategorie "Datenschutz",  Reiter "Cookies" -> aktivieren Sie "Cookies akzeptieren" und bestätigen mit "OK".

3. Starten Sie Ihren Rechner neu.

4. Loggen Sie sich direkt unter www.coaching-anfragen.de ein.

Achtung: Bitte beachten Sie, dass es zu Problemen führen kann, wenn Sie eine falsch konfigurierte Firewall einsetzen oder Sie über einen Proxy-Server mit Firewallfunktionen ins Internet gehen. Bitte passen Sie ggf. Ihren Internetzugang so an, dass Sie Cookies zulassen können.

Suche Ausschreibung

Die Christopher Rauen GmbH ist ein auf Business Coaching spezialisierter Full-Service-Anbieter. Schwerpunkte unseres Angebotes sind die Durchführung und Vermittlung von Coachings, die Ausbildung von Coaches, der Betrieb von datenbankbasierten Internet-Portalen und die Herausgabe des Coaching-Magazins. Das Unternehmen gliedert sich in die Geschäftsbereiche: Agentur, Verlag, Datenbank, Akademie und Seminarcenter.

Rauen Coach-Datenbank

Die Coach-Datenbank gibt Ihnen eine Übersicht über professionelle Coaches. Die Qualifikation der Coaching-Anbieter ist dabei entscheidend. 

Rauen Coaching

Die Coach-Agentur unterstützt Sie bei der Suche nach dem passenden Coaching-Angebot und ermöglicht einfache Kontakte zwischen professionellen Anbietern und Interessenten.